Personalie: Redcoon bekommt einen neuen Finanzchef

16.09.2015

 (Bild: NH-Pressebild)
Bild: NH-Pressebild
Bild: NH-Pressebild unter Creative Commons Lizenz
Bei dem auf Unterhaltungselektronik spezialisierten Online-Händler Redcoon   wird gerade ein Wechsel im Management vorbereitet. Demnach wird Geschäftsführer Axel Grimm (51) den Online-Pureplayer aus der Media-Saturn-Gruppe   bereits in Kürze einvernehmlich verlassen. Tobias VolgmannAuf Grimm folgt im Redcoon-Management nun Tobias Volgmann (35), der bereits zum 01. Juli 2015 die Position des Chief Financial Officer (CFO) übernommen hat und gerade von seinem Vorgänger eingearbeitet wird. Parallel zu seinem Job bei Redcoon ist der neue Mann auch zusätzlich als Finanzchef für die vor kurzem gegründete Electronics Online Group   (EOG) verantwortlich, in der Media-Saturn seit dem vergangenen Herbst die Online-Pure-Play-Aktivitäten von Redcoon und neuen Konzepten wie Biwigo.de   bündelt. In beiden Positionen berichtet der neue Finanzchef Volgmann an Oliver Seidl, der wiederum Chief Financial Officer bei der Media-Saturn-Holding GmbH ist. Weiter im Amt bei Redcoon bleiben die zwei weiteren Geschäftsführer Ulf Adebahr und Martin Sinner, der ebenfalls in Personalunion auch für die Geschäfte der neuen Electronic Online Group zuständig ist. Vor seinem Wechsel zu Redcoon war Volgmann als Head of Controlling & Legal für die Beeline GmbH zuständig. Zuvor hatte er als Finanzchef über drei Jahre lang das Geschäft der buch.de internetstores AG verantwortet. Seine Karriere startete der studierte Volkswirt bei der Thalia Holding GmbH, wo er zwischen 2006 und 2011 in verschiedenen Positionen tätig war.