Online-Apotheken: Neue Aufgabe für Aponeo-Manager Deiwick

09.01.2018

 (Bild: NH-Pressebild)
Bild: NH-Pressebild
Bild: NH-Pressebild unter Creative Commons Lizenz
Im vergangenen Herbst wurde bekannt, dass Hartmut Deiwick der Berliner Online-Apotheke Aponeo   nach insgesamt zehn Jahren den Rücken kehrt   . Nun steht auch fest, wohin es den 42-Jährigen zieht. Demnach wechselt Deiwick zu der Löwenstark Online-Marketing GmbH   , die als Dienstleister unter anderem auf Suchmaschinen-Optimierung (SEO), E-Mail-Marketing und AdWords spezialisiert ist.
Hartmut Deiwick
Hartmut Deiwick (Bild: Aponeo)
Bei der Braunschweiger Online-Agentur ist Deiwick (siehe Foto) als neuer Chief Operating Officer (COO) jetzt dafür verantwortlich, den gesamten Geschäftsbetrieb zu leiten und zu organisieren. Dabei profitiert der 42-Jährige nicht zuletzt auch von seinen Erfahrungen, die er in den vergangenen Jahren im Online-Marketing für Aponeo sammeln konnte. Zur Erinnerung: Deiwick war zunächst im Jahr 2007 bei der Online-Apotheke gestartet, um das Controlling zu leiten. Nach drei Jahren in diesem Bereich war er wiederum als Kaufmännischer Leiter für Aponeo zuständig. Im Jahr 2015 hatte der 42-Jährige dann die Berliner PharmaHera Service GmbH mitaufgebaut, die sich seitdem als Full-Service-Agentur um das Online-Geschäft von Aponeo kümmert. Dort war er zuletzt als Geschäftsführer für die Ressorts Marketing und Sales zuständig. Während seiner Zeit bei der Online-Apotheke hatte er unter anderem Projekte wie Same-Day-Delivery vorangetrieben, so dass Kunden in Berlin sich ihre Medikamente nun schon seit vier Jahren am selben Tag zustellen lassen können   . Über solche Projekte zur Kundenbindung im Online-Handel sprach Deiwick in den vergangenen Jahren zudem auf zahlreichen Branchen-Events wie dem Multichannel-Kongress NEOCOM   oder dem Media-Workshop   des Medien-Dienstleisters w&co   , der neuhandeln.de außerdem als Sponsor   unterstützt.