Neuzugang von About You: Deerberg verpflichtet neuen Finanzchef

20.09.2022

 (Bild: NH-Pressebild)
Bild: NH-Pressebild
Bild: NH-Pressebild unter Creative Commons Lizenz
Die Deerberg GmbH   hat einen neuen Chief Financial Officer (CFO). Denn zum Top-Management zählt jetzt Björn Göttsche, der als neuer Finanzchef in die Geschäftsführung eingestiegen ist. Der 32-Jährige folgt auf Andreas Buchholz, der den Mode-Händler nach zweieinhalb Jahren   auf eigenen Wunsch verlassen hat.
Björn Göttsche
Björn Göttsche (Bild: Deerberg GmbH)
Ab sofort kümmert sich daher Göttsche (siehe Foto) bei Deerberg als neuer CFO um die Finanzen, zusätzlich verantwortet der 32-Jährige noch die Themen HR & Administration, Facility Management sowie Logistik. Vor seinem Wechsel zum Spezialisten für nachhaltige Damen-Mode war Göttsche für den Fashion-Shop About You tätig. Hier hatte er zuletzt als "Head of Controlling" gearbeitet und in dieser Funktion auch den Börsengang des Online-Händlers   begleitet. Göttsche bildet bei Deerberg nun eine neue Doppelspitze mit Lars Buschbom, der bereits seit Sommer 2019 zur Geschäftsführung von Deerberg   gehört. Das Management hatte Buschbom erst als Chief Restructuring Officer (CRO) verstärkt. Zum Dezember 2019 wurde er Chief Executive Officer (CEO) und verantwortet seitdem unter anderem Marketing und Vertrieb. Deerberg wurde im Jahr 1986 gegründet und verkauft über gedruckte Kataloge und den Online-Handel an Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dazu betreibt der Spezialist für nachhaltige Damen-Mode fünf stationäre Geschäfte und zwei Outlet-Stores in Deutschland. Seit Herbst 2021 bedient Deerberg über den E-Commerce zudem Kunden in Holland. Im Geschäftsjahr 2021 wurde ein Netto-Umsatz von rund 61 Mio. Euro   eingefahren, der Gewinn nach Steuern (EAT) lag damals bei nahezu 1,85 Mio. Euro   .
alle ThemenTags/Schlagwörter: