Jetzt bewerben: Digital Award prämiert die besten Schweizer Online-Shops

30.12.2019

 (Bild: NH-Pressebild)
Bild: NH-Pressebild
Bild: NH-Pressebild unter Creative Commons Lizenz
Sie verkaufen erfolgreich online in der Schweiz oder bedienen von Deutschland aus Kunden in der Alpenrepublik über einen länderspezifischen Online-Shop? Dann können Sie sich ab sofort für den Digital Commerce Award   bewerben, der einmal jährlich von der E-Commerce- und Multichannel-Beratung Carpathia   aus Zürich vergeben wird. Denn teilnahmeberechtigt für den Award ist jede Schweizer oder im Ausland betriebene Website oder mobile Anwendung, die entweder ein Produkt oder einen Service an Kunden in der Schweiz verkauft. Das gilt sowohl für B2C- als auch B2B-Shops.
Digital Commerce Award
Die Preisverleihung findet in Zürich statt.
Generell ist jeder Shop mit einer .ch-Domain zum Award zugelassen. Wenn eine internationale Domain genutzt wird, muss sich das Angebot klar auf die Schweiz beziehen - etwa durch Preisangaben in Schweizer Franken (CHF). Die Anmeldung ist möglich bis zum 19. Februar 2020 und kann durch den Shop-Betreiber selbst oder eine Agentur erfolgen. Die Grundgebühr für eine Teilnahme beträgt 350 Franken (zzgl. MwSt.) und beinhaltet die Nominierung in einer Hauptkategorie. Für weitere 175 Franken (zzgl. MwSt.) zusätzlich lassen sich Shops jeweils in einer weiteren Spezialkategorie nominieren. Zu den Hauptkategorien zählen Rubriken wie "Home & Living" oder "Electronics & Media". Mögliche Spezialkategorien wiederum sind "Marktplätze & Plattformen" oder "Brands & Hersteller". Eine Liste aller Haupt- und Subkategorien finden interessierte Online- und Multichannel-Händler hier   . Bei den Spezialkategorien können sich zudem Start-Ups bewerben oder Anbieter von nachhaltigen Artikeln. Alle Shops bewertet eine unabhängige Jury   . Die Gebühr beinhaltet die Nominierung und Jurierung sowie zwei Tickets für die Preisverleihung am 06. Mai 2020 in Zürich. Zur Anmeldung geht es hier   .