Marktplatz-Übernahme

Ringier verkauft DeinDeal an Liberta Partners

03.07.2024 Mit DeinDeal geht einer der größten ECommerce-Plätze der Schweiz an eine Münchner Familienholding. Auch die Geschäftsleitung wird ausgetauscht.

 (Bild: Ringier)
Bild: Ringier
Die Münchner Familien-Holding Liberta Partners   , übernimmt das führende Schweizer ECommerce-Unternehmen DeinDeal AG   von Ringier   übernommen. Seit 2015 war Ringier mehrheitlich an DeinDeal beteiligt.

Mit Standorten in Zürich und Genf erwirtschaftete DeinDeal im Jahr 2023 einen Umsatz von über 100 Millionen Schweizer Franken und gehört damit zu den Top 10 ECommerce-Portalen in der Schweiz   . Jährlich versendet das Unternehmen nach eigenen Angaben landesweit mehr als eine Million Pakete.

DeinDeal wurde 2010 gegründet und hat sich als führender Schweizer Online-Marktplatz für Mode, Haus & Wohnen, Reisen sowie Lifestyle-Produkte und Dienstleistungen etabliert. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Flash-Sales mit täglichen Angeboten, die ausschliesslich über Deindeal.ch, die DeinDeal-App und My-store.ch   verkauft werden.

Florian Korp von Liberta Partners sieht in der Übernahme "die ideale Grundlage, um die führende Position des Unternehmens im Schweizer ECommerce-Markt auszubauen". Mit Dr. Tobias Heller und Dr. Philipp Wahl hätten "zwei sehr erfahrene und versierte Führungskräfte aus Handel und E-Commerce" als neue DeiDeal-Geschäftsführer gewonnen werden können. Nun will man das Wachstum vorantreiben.

Robin Lingg, scheidender Verwaltungsratspräsident der DeinDeal AG: «DeinDeal hat mit Ringier als Mehrheitsaktionär grosse Fortschritte gemacht und wir sind überzeugt, dass wir mit Liberta Partners den richtigen Partner für die nächste Wachstumsphase des Unternehmens gefunden haben. Die Gründer Allen und John Krief scheiden aus dem Unternehmen aus. Über weitere Details der Transaktion haben alle Parteien Stillschweigen vereinbart.
alle Veranstaltungen Webcasts zu diesem Thema:
 (Roman Heimbold)
Bild: Roman Heimbold
Roman Heimbold (Platoyo)

Die Top 13 Learnings für den erfolgreichen Aufbau eines eigenen Online-Marktplatzes

Der Aufbau und Betrieb eines eigenen Online-Marktplatzes steht auf der Roadmap vieler Unternehmen.

Die Komplexität des Projekts erscheint jedoch häufig überwältigend und unzählige Informationen prasseln von allen Seiten auf die Verantwortlichen ein.

Doch worauf kommt es wirklich an?